Vogel jobanzeige

Arbeitsgemeinschaft Burg Waldeck e.V.

Die Waldeck sucht ab 2019 eine/n neue/n Verwalter/in

Wir, die Arbeitsgemeinschaft Burg Waldeck, sind ein gemeinnütziger Verein aus der Tradition der Deutschen Jugendbewegung. Zur Erfüllung unserer satzungsmäßigen Aufgaben stellen wir unsere Anlagen als Kinder-, Jugend- und  Bildungsstätte zur Verfügung und veranstalten vor Ort kulturelle und musikalische Events. Dafür suchen wir ab Januar 2019 eine*n Verwalter*in.

Das auf einer liebevoll gestalteten Waldlichtung gelegene Gelände ist ein vielfältiger, einladender Ort, auf dem das ganze Jahr über kleine und große Gruppen beherbergt werden. Dafür stehen zwei Häuser mit insgesamt 80 Betten bereit, die auch von Selbstversorgern genutzt werden können.
Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Zeltplätze anzubieten.

Als Verwalter*in leben Sie auf dem idyllischen Gelände, in einem warmen, freundlichen Strohballenhaus mit modernstem Komfort, das Platz für eine fünfköpfige Familie bietet.

Ihr Hauptarbeitsfeld wird das Führen des Gästebetriebes auf Grundlage der Vereinssatzung sein;
damit einher geht auch das eigenständige Organisieren und Planen aller Abläufe. Das Akquirieren neuer Gästegruppen und Bundesfreiwilligendienstleistender/FSJ-Mitarbeiter*innen gehört genauso zu Ihren Tätigkeiten, wie das Koordinieren interner und externer Mitarbeiter*innen und die Organisation der Gästeverpflegung. Sie sind außerdem verantwortlich für die Gestaltung und Pflege unserer Häuser und des Platzes inklusive aller Anlagen. Alle notwendigen Maßnahmen werden nach Ihrem Ermessen von Ihrem Team, freiwilligen Helfer*innen aus dem Verein oder ggf. durch externe Fachkräfte durchgeführt.

Eine weitere wichtige Aufgabe ist die Unterstützung von Vereinsveranstaltungen, insbesondere das Mitorganisieren und -durchführen der aktuell drei vereinseigenen Musikfestivals.

Als „Gesicht der Waldeck“ erwarten wir von Ihnen auch Interesse an unserer lokalen Vernetzung im Landkreis. Die ABW ist außerdem Mitglied in verschiedenen Organisationen, die uns bei unserer gemeinnützigen Tätigkeit  unterstützen (z.B. Paritätischer Wohlfahrtsverband, LAG anderes lernen e.V., Heinrich Böll Stiftung). Sie werden dabei helfen, diese Kontakte zu pflegen und ggf. den Verein bei Veranstaltungen persönlich vertreten.

Ihr Profil:

  • Sie haben Erfahrung mit der Leitung eines Gästebetriebes und der Betreuung von Gruppen, insbesondere von Kinder- und Jugendgruppen mit erlebnis- und sozialpädagogischer Ausrichtung.
  • Sie sind empathisch und diplomatisch und Sie verfügen über pädagogische Fähigkeiten.
  • Sie bringen viel Engagement, Durchhaltevermögen und Kreativität mit.
  • Sie sind in höchstem Maße selbständig und eigenverantwortlich; Sie zeigen Initiative und sind bereit, bei Bedarf auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten Dienst zu leisten.
  • Sie beweisen im Alltag technisches Geschick.
  • Sie sind eine gefestigte, ausgeglichene und belastbare Persönlichkeit und lieben das Leben in der Natur.

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit angemessenem Einkommen.
  • eine herausfordernde, einzigartige Tätigkeit, bei der Sie Ihre Fähigkeiten voll zum Einsatz bringen können und noch weitere dazugewinnen werden.
  • die Möglichkeit, im Rahmen der Satzung und der Gegebenheiten frei und kreativ ihr Tätigkeitsfeld zu erschließen: Wie alle Ihre Vorgänger*innen werden Sie Ihre eigene Handschrift entwickeln und die Waldeck dadurch prägen.
  • ein gemütliches Zuhause nach ökologischer Bauweise zur ortsüblichen Miete, mitten in einem der schönsten Wandergebiete Deutschlands.

Die Waldeck hat viele Seiten und tausend Gesichter, auch eine ausführliche Stellenausschreibung kann unmöglich alle Facetten des Lebens auf der Waldeck einfangen. Bei einem Bewerbungsgespräch geben wir Ihnen  selbstverständlich eine detaillierte Übersicht über die einzelnen Tätigkeitsbereiche und eine Führung über das Gelände. Scheuen Sie sich nicht, uns bei etwaigen Fragen zu kontaktieren.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte per Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder per Post an

Dr. Sandra Kupfer
Südstrasse 15
47918 Tönisvorst

Bitte beachten Sie, dass per Post eingegangene Unterlagen nicht zurückgeschickt werden.

Ostern auf der Waldeck?

Nach rund 25 Jahren fester Belegung durch den BDP RLP und dem Projekt „Plöng City“ steht unser Säulenhaus ab Ostern 2018 wieder für Initiativen und Gruppen zur Verfügung.

Wir wünschen uns eine neue, spannende Kooperation, gerne auch im Zusammenhang mit Jugendarbeit, und/oder im musisch, kulturellen Bereich.

Wir freuen uns auf das Neue!

Kontakt: burgvogt@burg-waldeck.de Happy Freund 06762/7997

Routenplanung

Start-Adresse:



jugendmarke